"Wir machen uns stark für Menschenrechte"

Auf der Frankfurter Buchmesse 2018 besuchte Dr. Volker Jung, Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) auf Einladung des Evangelischen Medienverbandes (EMVD) verschiedene Vertreter evangelischer und katholischer Verleger. Er diskutierte auf dem Podium beim Weltempfang u. a. mit der in der Türkei in Haft genommenen Schriftstellerin Aslı Erdoğan und traf den Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, Alexander Skipis. Zum Abschluss stellte er sein neues Buch „Digital Mensch bleiben“ vor, in dem er Stellung zum digitalen Wandel bezieht und dabei vor allem auf Menschlichkeit setzt.

Der Rundgang von Kirchenpräsident Volker Jung auf der Frankfurter Buchmesse 2018.