"Kirche muss im Netz präsent sein"

EKD-Ratsvorsitzender Heinrich Bedford-Strohm gibt Ratschläge für digitales Engagement. Er sagt, warum Martin Luther nicht allein Vorbild sein kann und was ihm Kraft und Zuversicht für seine neue Aufgabe gibt.