Hochwasser in Sachsen-Anhalt - Magdeburg
Pfarrerin Angelika Obert aus Berlin findet es erstaunlich, wie die Menschen in der Katastrophe zusammenhalten. Könnten wir nicht diesen Zusammenhalt zu unserem wahren Zuhause machen - immer, auch in trockenen Zeiten?
Adam und Eva werden aus dem Paradies vertrieben
Heimat, ein Ort voll Vertrautheit und Geborgenheit. Oder ein Ort der Enge, aus dem man auszubrechen muss, um Neues zu entdecken? Heimweh oder Fernweh – in jedem Fall scheint Heimat etwas zu sein, was Sehnsüchte weckt. Schon die Bibel weiß davon.
RSS - Zuhause abonnieren