Holocaust-Überlebende Margot Friedländer
Holocaust
Ihre Eltern und ihr Bruder wurden deportiert und ermordet, Margot Friedländer schaffte es, die Schoah zu überleben. "Ich spreche für die, die es nicht geschafft haben", sagt die Zeitzeugin, die am 5. November 100 Jahre alt wird.
Die Holocaust-Überlebende Erna de Vries
Holocaust-Überlebende
Hunderte Male hat Erna de Vries vor allem jungen Menschen erzählt, wie sie als Jüdin verfolgt und in NS-Konzentrationslagern gequält wurde. Sie fühlte sich verpflichtet, weil sie den Holocaust überlebte. Jetzt ist die 98-Jährige gestorben.
Als Pastor*in begegne ich häufiger einer Zeitzeugin oder einem Zeitzeugen des zweiten Weltkriegs, auch wenn immer weniger von ihnen leben oder davon sprechen können. Und auch, wenn man diese Chance noch nutzen sollte, will ich gar nicht in erster Linie dazu aufrufen, sich zu beeilen, bevor es zu spät ist. Mir ist nur die Tage aufgefallen, dass ja vielleicht auch ich zur Zeugin werde. Wir alle, sofern wir die Coronazeit überleben, werden Zeitzeug*innen sein.
RSS - Zeitzeugen abonnieren