Themen
Wenn die gefühlte Wahrheit wichtiger ist als die auf Fakten basierende, wird das mit dem Begriff "postfaktisch" bezeichnet.
Das Wort "Flüchtlinge" auf Titelseiten und Innenseiten deutscher Tageszeitungen.
Der Merkel-Ausspruch "Wir schaffen das!" landet auf der Liste der Gesellschaft für deutsche Sprache auf Platz 10.
"GroKo" lautet das Wort des Jahres 2013. Das Kurzwort, meist mit dem auffälligen großen "K" im Wortinneren, stehe für die neue "Große Koalition", sagte Armin Burkhardt, Vorsitzender der Gesellschaft für deutsche Sprache, am Freitag in Wiesbaden.
RSS - Wort des Jahres abonnieren