Heiliger Vincelin
Man sieht es Neumünster heute nicht an, dass es im Mittelalter ein berühmter Wallfahrtsort war. Hier lagen die Gebeine von Bischof Vicelin (1090-1154). Wer mehr über den rührigen Missionar erfahren möchte, radelt auf dem "Vicelinweg" durch Holstein.
Eine Glocke kehrt zurück
Audioslideshow über die Wunderblutkirche
Die Replik der historischen Glocke reist auf dem alten Pilgerweg an ihren Bestimmungsort: Die Wunderblutkirche in Bad Wilsnack. Dabei kommen Traktoren, Pferde und sogar Boote zum Einsatz.
Mehrere tausend Tamilen sind am Samstag zu ihrer traditionellen Wallfahrt nach Kevelaer gereist. Die inzwischen 31. Ausgabe der farbenprächtigen Wallfahrt startete am Vormittag mit einem Pontifikalamt im Forum Pax Christi.
RSS - Wallfahrt abonnieren