Tafel mit Panzern und Raketen bemalt
Waffenlieferungen ins Ausland
Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine hat die deutsche Haltung zu Rüstungsexporten grundlegend verändert. Die Kirchen warnen jedoch davor, bei den Kontrollen nachlässig zu werden.
Antipersonenminen in der Ukraine werden gesucht
Wer den Vertrag nicht unterzeichnet
Das wegweisende Ottava-Abkommen für eine Welt ohne Antipersonenminen jährt sich zum 25. Mal. Dennoch ist die tödliche Waffe bis heute im Einsatz. Die Leidtragenden sind oft Kinder.
Peace-Zeichen aus Patronenhülsen
Evangelische Friedensethik im Krieg
Angesichts des Kriegs in der Ukraine setzt die Synode der Landeskirche in Baden die Friedensethik auf ihre Agenda. Ein Postionspapier von 2013 soll neu diskutiert werden. Die Grundhaltung werde sich aber wohl nicht ändern, sagt der Präses.
Alle Inhalte: Waffen
Theologe Huber im Interview
Theologe Wolfgang Huber am 18.07.2022
Bedford-Strohm über Feindesliebe
Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm
Positionierung zum Ukraine-Krieg
Annette Kurschus  im Talar
Gewalttaten sanktionieren
Menschen und Dollatzeichen auf einer Waage im Gleichgewicht
Käßmann zum Ukraine-Krieg
Margot Käßmann wünscht sich eine Stärkung der Diplomatie in der Ukraine
"Kein Richtig oder Falsch"
Annette Kurschus
Mehr Geld für die Bundeswehr
EKD-Friedensbeauftragter kritisiert Aufrüstung
Deutschland und die Ukraine
Margot Käßmann
Waffenlieferungen
Der evangelische Militaerbischof Bernhard Felmberg
Diskussion um Waffenlieferungen
Präses Thorsten Latzel zu Waffenlieferungen
Christlicher Pazifismus
Portrait vom früheren Militärbischof Sigurd Rink
RSS - Waffen abonnieren