Themen
14.10.2019 - 08:00
Beten hilft. Was für ein lapidarer Satz von einer, die glaubt. Wie arrogant er daherkommt! Wie überheblich. Wie muss er erst Leuten erscheinen, die nicht glauben?
 Nach 58 Jahren Stillstand tickt in Berlin die "Uhr der Versöhnung" wieder.
28.08.2019 - 17:07
Keine Berliner Kirche war so tragisch mit der Teilung der Stadt verbunden wie die Versöhnungskirche in der Bernauerstraße. Seit Mittwoch tickt die Turmuhr des 1985 gesprengten Sakralbaus wieder - pünktlich zum 125-jährigen Bestehen der Gemeinde.
Friedenstaube fliegt.
10.03.2019 - 14:41
Das diesjährige "Heidelberger Gespräch" hat das Thema gewaltfreie Konfliktbearbeitung in den Mittelpunkt gerückt. Gewaltfreies Handeln könne helfen, Spannungen und Auseinandersetzungen zu schlichten und Frieden schaffen.
Alle Inhalte zu: Versöhnung
Der Volkstrauertag wird seit 1952 jeweils am zweiten Sonntag vor dem 1. Advent als nationaler Gedenktag für die Opfer der beiden Weltkriege begangen.
16.11.2018 - 11:38
PM
Zum Volkstrauertag hat Militärbischof Sigurd Rink dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge für seine Arbeit gedankt.
KZ-Gedenkstätte Augustaschacht in Hasbergen
24.10.2018 - 11:39
Thomas Klatt
Der Gründer der kirchlichen Aktion Sühnezeichen Friedensdienste wird gemeinsam mit seiner Frau posthum von Yad Vashem als "Gerechter unter den Völkern" geehrt. Vor 60 Jahren wurde die "Aktion Sühnezeichen" auf der EKD-Synode im Berliner Johannesstift gegründet.
15.07.2018 - 11:00
epd
Der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh hat für Verständigung und Versöhnung über Grenzen hinweg geworben.
Wo lebt die Ökumene?
15.03.2018 - 17:06
epd
Die christlichen Kirchen in Deutschland fordern weitere, konkrete Schritte in der Ökumene.
In Maiduguri in Nigeria sammeln Menschen an einem öffentlichen Bohrloch ihr Wasser. Sie sind vor der Gewalt Boko Harams aus ihren Dörfern geflohen. Ein Junge steht hinter Wasserkanistern.
05.09.2017 - 10:30
Andrea Stäritz
epd
"Die bewaffneten Auseinandersetzungen können beendet werden, aber der wahre Krieg wird um die Herzen der Menschen geführt", hat der nigerianische Bischof Matthew Hassan Kukah gegenüber dem epd gesagt.
16.05.2017 - 13:46
epd
Die in Windhuk veröffentlichte Erklärung des Lutherischen Weltbundes (LWB) zum Völkermord in Namibia wird von vielen als Meilenstein gesehen. Deutsche Bischöfe würdigten das Papier als "historisch". Auch die Kirchen in Namibia begrüßten den Text.
29.04.2017 - 10:33
evangelisch.de
Die evangelische Kirche begeht heute mit einem Festgottesdienst das 50-jährige Bestehen der Versöhnungskirche in der KZ-Gedenkstätte Dachau.
23.03.2017 - 15:58
epd
60 Jahre nach der Unterzeichnung der Römischen Verträge rufen die beiden großen Kirchen in Deutschland energisch zu einer engeren Zusammenarbeit in der Europäischen Union auf.
Vergebung
12.03.2017 - 17:15
epd
Der pfälzische evangelische Kirchenpräsident Christian Schad und der Speyerer katholische Bischof Karl-Heinz Wiesemann haben anlässlich des 500. Reformationsjubiläums 2017 die Christen dazu aufgerufen, das ökumenische Miteinander stets neu zu bezeugen.
12.03.2017 - 09:32
Wiebke Rannenberg
epd
Aus Scham, Trauer und Entzweiung soll Einheit werden. Den Weg dahin feierten Protestanten und Katholiken im Jahr des 500. Reformationsjubiläums mit einem Gottesdienst voller Zeichen.
RSS - Versöhnung abonnieren