Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, gesteht Versagen evangelischen Kirche im Nationalsozialismus ein
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat das Versagen der evangelischen Kirche im Nationalsozialismus beklagt.
Anlässlich des 80. Jahrestags des Überfalls der deutschen Wehrmacht auf die ehemalige Sowjetunion hat der rheinische Präses Thorsten Latzel die Bedeutung von deutsch-russischen Versöhnungsprojekten hervorgehoben.
 Deutscher Evangelischer Posaunentag
Seit 1994 vertritt der Evangelische Posaunendienst in Deutschland die kirchlichen Bläsergruppen. Der Leitende Obmann Rolf Bareis spricht über Vernetzung und Professionalisierung, neue Klänge, öffentliche Wahrnehmung und die bleibende Attraktivität der Posaunenchöre.
RSS - Verbände abonnieren