Evangelikale in den USA
30.10.2020 - 11:16
Noch vor fünf Jahren sei Nationalismus nur als etwas Säkulares betrachtet worden und nicht mit Religion in Verbindung gebracht worden, so Religionssoziologe Philip Gorski. Das habe sich in den USA jetzt zunehmend geändert. Eine Analyse.
Anglikanische Priester
29.10.2020 - 12:12
Zahlreiche Kirchenvertreter in den USA sind angesichts der angespannten politischen Stimmung besorgt, dass die bevorstehende Präsidentenwahl nicht fair verlaufen könnte. Zudem befürchten sie, dass der Unterlegene das Ergebnis nicht anerkennen könnte.
Heinrich Bedford-Strohm im Schleiermacherhaus in Berlin.
26.10.2020 - 16:28
Heinrich Bedford-Strohm hat Familie und Freunde in den USA und sorgt sich sehr, dass nach der Wahl verbale Attacken noch häufiger in physische Gewalt münden könnten.
Alle Inhalte zu: USA
Protestantischer Pastor predigt in Amerika
14.10.2020 - 10:19
epd
53 Prozent der Pastoren in den USA wollen einer Erhebung zufolge am 3. November für den amtierenden Präsidenten Donald Trump stimmen. Es gibt aber auch Sympathien für Joe Biden - vor allem bei liberalen und afro-amerikanischen Theologen - und viele Unentschiedene.
Trump bei Auftritt vor Evangelikalen
05.10.2020 - 12:41
Konrad Ege
epd
Für den erkrankten US-Präsidenten wird gebetet - auch bei den Evangelikalen. Ohne deren Stimmenmehrheit muss Donald Trump den Umzugswagen bestellen, so die Wahlprognosen. Manche evangelikale Christen sorgen sich aber, dass ihre Allianz mit dem Politiker der Verkündigung schadet.
Parteitag der Demokraten
24.09.2020 - 09:10
Konrad Ege
epd
In den USA stimmen gläubige, weiße Christen bei Präsidentschaftswahlen mehrheitlich für die Republikaner. Menschen ohne Kirchenbindung wählen oft demokratisch. Doch das war nicht immer so.
Martha Hennessy, Enkelin von Dorothy Day
22.09.2020 - 16:27
Cristina Yurena Zerr
Vor zwei Jahren drangen sieben christliche Anti-Atom-Aktivist:innen in eine US-amerikanische Militärbasis ein. Nun werden sie verurteilt. Eine von ihnen ist Martha Hennessy, Enkelin der Sozialaktivistin Dorothy Day. Sie sieht dem Urteil ruhig entgegen.
Trump und Falwells
26.08.2020 - 13:50
epd
Einer der prominentesten Unterstützer von US-Präsident Donald Trump aus dem evangelikalen Lager - Jerry Falwell - ist nach einer Affäre von seinem Amt als Uni-Präsident zurückgetreten.
Joe Biden
18.08.2020 - 12:35
Konrad Ege
epd
Gewinnt der demokratische Präsidentschaftskandidat Joe Biden im November die Wahlen, bekommen die USA den zweiten römisch-katholischen Präsidenten. Politik und Glauben sind wieder einmal eng vermischt im Wahlkampf.
Teilabzug von US-Truppen aus Vilseck
02.08.2020 - 09:36
Gabriele Ingenthron
epd
Der von US-Präsident Donald Trump angekündigte Truppenabzug aus Deutschland schlägt hohe Wellen. Auch am Oberpfälzer Standort Grafenwöhr ist das so. Pfarrer André Fischer leitet die evangelische Gemeinde in Grafenwöhr und erzählt über die derzeitige Situation.
Proteste und Rassenunruhen wegen Tod von George Floyd
28.07.2020 - 14:22
Konrad Ege
epd
Seit Ende Mai der Afroamerikaner George Floyd von einem Polizisten getötet wurde, suchen auch die Kirchen in den USA nach einem Umgang mit Rassismus in den eigenen Reihen. Ein neues Buch versucht Antworten zu geben.
Proteste gegen Rassismus in Minneapolis
01.07.2020 - 09:01
Konrad Ege
epd
Bei den Demonstrationen nach dem Tod von George Floyd Ende Mai in den USA sind kirchliche Stimmen eher am Rande zu hören - anders als in der Bürgerrechtsbewegung der 60er Jahre.
Online-Veranstaltung über den Beitrag der Kirchen zum europäischen Kurs.
22.06.2020 - 12:39
epd
Wohin Europa steuert und welchen Beitrag die Kirchen zum europäischen Kurs leisten können, darüber sprechen am Donnerstag der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn und der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm.
RSS - USA abonnieren