Seid mir nur nicht gar so traurig von Wilhelm Busch
08.10.2020 - 08:48
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest das Gedicht "Seid mir nur nicht gar so traurig" von Wilhelm Busch.
Aus Psalm 40
13.09.2020 - 09:13
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest aus Psalm 40 in der Lutherbibel 2017.
Jeremias Brief an die Weggeführten in Babel aus dem Buch Jeremia
09.09.2020 - 09:27
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest Jeremias Brief an die Weggeführten in Babel aus dem Buch Jeremia (Jer 29,1-8) in der Lutherbibel 2017.
Alle Inhalte zu: Trost
Jahreslosung 2016
01.01.2016 - 00:00
Anne Kampf
evangelisch.de
"Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet" (Jesaja 66,13), so lautet die Jahreslosung für 2016. Was bedeutet der Vers im biblischen Kontext – und für uns heute?
Selbstporträt von Vincent Van Gogh
29.07.2015 - 00:00
Karin Vorländer
Am 29. Juli ist der 125. Todestag des großen Malers Vincent van Gogh. Nur wenigen Menschen dürfte bekannt sein, dass er als junger Mann Theologie studierte und als Evangelist in einem belgischen Kohlerevier wirkte.
17.04.2015 - 08:52
epd
"Der Gottesdienst soll vermitteln: Wir lassen die Trauer zu und weisen zugleich darauf hin, dass es darüber hinaus noch ein Gegenüber gibt", sagte die westfälische Präses Annette Kurschus, die die Feier gemeinsam mit dem Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki leitet.
Heiliggeistkirche in Heidelberg
26.02.2013 - 17:57
evangelisch.de
Der ZDF-Gottesdienst aus Heidelberg widmet sich an diesem Sonntag (3. März) dem Thema "Trost". Am Entstehungsort des Heidelberger Katechismus' wird über dessen erste Frage und Antwort gepredigt.
15.12.2012 - 16:23
epd
Man müsse Gott um Heilung bitten und um Antworten, warum so etwas immer wieder passiere.
26.01.2011 - 14:15
Von Birte March
"Wir schenken den Menschen Zeit" - Karsten Rubi gehört zu den wenigen männlichen Hospizbegleitern in Deutschland. Er betreut Sterbende und ihre Angehörigen.
18.11.2009 - 13:08
Von Susanne Strätz
Wenn ein geliebtes Tier gestorben ist oder eingeschläfert werden musste, ist die Trauer groß. Auf Tierfriedhöfen können Menschen um ihre Vier
17.11.2009 - 14:30
Von Nils Husmann
Wer am Ende seines Lebens ganz allein war, der ist auch allein, wenn er begraben wird. In Hamburg nehmen sich zwei Seelsorger der vergessenen Toten an.
12.11.2009 - 17:52
Von Ralf Meister
Nach dem Tod von Robert Enke gibt es keinen schnellen Trost. Auch christliche Antworten können diesen Tod nicht ungeschehen machen - es bleiben Schweigen, We
RSS - Trost abonnieren