Karfreitagsruhe - Pflicht für alle?
Die Proteste gegen das Verbot von Tanzveranstaltungen an Karfreitagen reißen nicht ab. In Köln verboten Richter sogar eine islamische Beschneidungsfeier. Bremen erlaubt öffentliche Veranstaltungen an Karfreitag erst ab 21 Uhr. Ist das alles noch zeitgemäß?
Deutschlandweit wird um das Tanzverbot am Karfreitag gestritten. Gerichtsurteile in Gießen und Wiesbaden bekräftigten das Tanzverbot als verfassungsmäßig geschützt.
Darf am Karfreitag getanzt werden? Anlässlich der evangelischen Plakataktion zum Karfreitag wurde in Frankfurt am Main über den Sinn der Feiertagsruhe diskutiert.
RSS - Tanzverbot abonnieren