Themen
Familie bei der Christvesper am 24.12.2020 mit Pfarrerin Angelika Behnke in der Frauenkirche in Dresden.
Trotz aller Einschränkungen zieht die bayerische Landessynode ein positives Resümee der Corona-Krise: Reformprozesse seien beschleunigt worden, es gebe Aufbrüche und neue Solidarität, stellen Synodenpräsidentin Annekathrin Preidel und ihre Stellvertreter im Interview fest.
EKD-Präses Anna-Nicole Heinrich will Veränderungen für die Kirche
Die Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Anna-Nicole Heinrich, hat in der Kinder- und Jugendarbeit gelernt, Verantwortung zu übernehmen. Es sei wichtig, dass junge Menschen ihre Interessen offensiv vertreten.
Die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) wird Anfang Mai erneut rein digital tagen. In der ersten Sitzung des neu gewählten Parlaments geht es unter anderem um die Nachfolge von Präses Irmgard Schwaetzer.
RSS - Synodenvorsitz abonnieren