Evangelische Theologiestudierende fordern umfangreiche Reform ihrer Hochschulausbildung.
Evangelische Theologiestudierende fordern in einer Petition eine Reform ihrer Hochschulausbildung. Es gebe erhebliche Nachteile im Vergleich zu einem Bachelor- oder Master-Studiengang, erklärte die Initiatorin und Vikarin Juliane Borth aus der hannoverschen Landeskirche.
Studium an der Uni Regensburg zur Weiterbildung für besseren Umgang mit Sterben und Trauer.
Die Uni Regensburg startet im nächsten Jahr einen Masterstudiengang zum besseren Umgang mit Sterben und Trauer. Initiator Rupert Scheule sagt: Rund um den Tod wird viel falsch gemacht.
Davidstern auf einer Kreidetafel.
Die Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Irmgard Schwaetzer, hat die theologischen Fakultäten aufgefordert, die Auseinandersetzung mit dem Judentum verpflichtend in ihre Studiengänge zu integrieren.
RSS - Studiengang abonnieren