Heilende Kraft der Stille im Alltag nutzen
Nach Ansicht von Sebastian Steinbach, Pfarrer im Kloster Hirsau, setzen Zeiten der Stille im Alltag neue Kreativität frei. Rituale wie die Tagzeitengebete, die aus der Tradition der Klöster stammen, könnten helfen, um die heilende Kraft der Stille zu erfahren.
Leere von Kurt Tucholsky
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest "Leere" von Kurt Tucholsky.
Wenn es nur einmal so ganz stille wäre von Rainer Maria Rilke
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest das Gedicht "Wenn es nur einmal so ganz stille wäre" von Rainer Maria Rilke.
RSS - Stille abonnieren