Gottesdienst unter Corona Hygienemaßnahmen im Fußballstadion
Mit Beginn der großen Ferien verlegen die Kirchengemeinden in Hamburg-Wandsbek ihre sechs Sommergottesdienste ins Fußballstadion. Da die Reiselust bei vielen noch gedämpft ist, rechnen die Kirchen mit vielen Besuchern.
Menge im ehemaligen Westfalenstadion bei der Veranstaltung "Dortmund singt Weihnachtslieder".
Michael Schulte, Sasha, die 257ers und ein 50.000-stimmiger, schwarzgelber Weihnachts-Chor: Das braucht es, um das Dortmunder Stadion für einen Nachmittag in eine magische Weihnachtswelt voller (Handy-)Lichterglanz mit ganz viel Gänsehaut-Potenzial zu verwandeln.
Stadionpfarrer Eugen Eckert
Bei der Fußball-WM fiebern Millionen mit ihrer Nationalmannschaft mit. "Die Kirche muss sich unbedingt etwas von dieser Begeisterungsfähigkeit abgucken", sagt Stadionpfarrer Eugen Eckert. Im Interview spricht er über die Chancen der Deutschen, Ablösesummen und Fußballgötter.
RSS - Stadion abonnieren