Bereits den Studierenden müssten erfahrene Ärzte als Mentoren an die Seite gestellt werden, erklärte der Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe, Theodor Windhorst.
Vor zehn Jahren erließen die Niederlande als erstes Land der Welt ein Gesetz, dass die "Tötung auf Verlangen" erlaubt. Jeden vierten Fall verweigern die Ärzte.
RSS - Spritze abonnieren