Themen
"Deal der Generationen" in der Corona Pandemie
02.06.2020 - 14:11
Die Präses der EKD-Synode, Irmgard Schwaetzer, hält nichts davon, in der Corona-Krise ältere Menschen vom öffentlichen Leben auszuschließen. Es gebe keinen Grund für eine freiwillige Selbstisolation aller Alten oder die erzwungene Isolation alter Menschen in Pflegeheimen.
26.05.2020 - 16:46
Das Hamburger Straßenmagazin "Hinz&Kunzt" erscheint im Juni wieder gedruckt. Bereits am Mittwoch sollen die ersten Zeitungen im Straßenverkauf erhältlich sein, so die Redaktion. Wegen der Corona-Pandemie war der Verkauf auf der Straße Mitte März eingestellt worden
Torten für Pflegeheime
22.05.2020 - 15:30
Mit 48 Torten hat sich die evangelische Kirche in Wolfsburg für den Einsatz der Altenpflegekräfte in den krisengeschüttelten Heimen bedankt. Mehrere Hundert Beschäftigte in den Pflegeheimen der Diakonie sollten so in den Genuss einer süßen Pause mit Kaffee und Kuchen kommen.
Alle Inhalte zu: Soziales
Wohnungslose in der Jugendherberge Hannover
22.05.2020 - 13:25
ekn
Seit Mitte April leben 100 Wohnungslose in der Jugendherberge Hannover. Die Betreuung liegt in den Händen des Diakonischen Werks und der Caritas. Unterstützt werden die Einrichtungen von vielen Ehrenamtlichen.
Beate Hofmann
12.05.2020 - 13:49
epd
Bessere Rahmenbedingungen und mehr Anerkennung für die Leistung von Pflegekräften haben die beiden evangelischen Landeskirchen in Hessen EKKW und EKHN und die Diakonie am Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai gefordert.
 Bono ist Sänger von "U2" und gläubiger Christ.
10.05.2020 - 08:29
Alexander Lang
epd
Für seine Fans verkörpert er das gute Gewissen des Rock: Bono, Sänger von "U2" und gläubiger Christ, erhebt seine Stimme gegen Ungerechtigkeit und unterstützt soziale Organisationen weltweit. Kritiker werfen ihm aber mangelnde Glaubwürdigkeit vor.
Finanzielle Unterstützung für Ärmere in der Corona-Krise gefordert von Diakonie.
27.04.2020 - 17:10
Alexander Lang
epd
Der pfälzische Diakoniepfarrer Albrecht Bähr hat mehr Hilfen für arme Menschen in der Corona-Krise gefordert. Viele finanzschwache Menschen könnten die aktuelle Situation nicht finanziell überbrücken, sagte Bähr. Eine "Zwei-Klassen-Gesellschaft" dürfe nicht zementiert werden.
Ortseingang von Gemuenden
19.04.2020 - 09:15
Dirk Baas
epd
Mit einem neuen Projekt will die Diakonie dörfliche Gemeinschaften beleben. Fünf Standorte erproben "digitale Marktplätze": Aus Vernetzungen im Internet sollen reale Begegnungen werden. Im Hintertaunus ist man voller Hoffnung.
Die Bank für Kirche und Diakonie ist in der Corona-Krise besonders gefragt, ihre diakonischen Kunden wie Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und ambulante Dienste mit Kapital zu versorgen.
31.03.2020 - 13:07
Ingo Lehnick
epd
Die Bank für Kirche und Diakonie ist in der Corona-Krise besonders gefragt, ihre diakonischen Kunden wie Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und ambulante Dienste mit Kapital zu versorgen. Vorstandschef Ekkehard Thiesler wirbt für unbürokratische und schnelle staaliche Hilfen.
Augsburger Diakonie feiert 125-jähriges Bestehen
15.02.2020 - 09:27
Ralf Schick
epd
Mit 30 Betten und Aufenthaltsräumen fing Ende des 19. Jahrhunderts alles an. Doch erst ein paar Jahre später konstituierte sich die Augsburger Diakonie, zunächst als "Verein für Innere Mission". Dieses Jahr feiert sie ihr 125-jähriges Bestehen.
Eine kleine Gruppe Jugendlicher sitzt auf einer Mauer.
13.06.2019 - 12:22
epd
Einer Studie zufolge stärkt Religiosität das soziale Verhalten von Jugendlichen.
08.06.2019 - 09:06
epd
Der langjährige Leiter der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, Johannes Busch, ist tot. Der Theologe starb am Mittwoch im Alter von 86 Jahren in Mühlheim an der Ruhr.
01.06.2019 - 10:41
epd
Die Zahl der Kinder, die von Hartz-IV-Leistungen leben, ist zuletzt zurückgegangen. Das berichtet das RedaktionsNetzwerk Deutschland (Samstag) unter Hinweis auf Angaben der Bundesagentur für Arbeit.
RSS - Soziales abonnieren