Themen

Solidaritätszuschlag

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) will den noch übrig gebliebenen Solidaritätszuschlag zur Refinanzierung der Kosten der Corona-Pandemie beibehalten.
Der Solidaritätszuschlag soll nach 2019 struktuschwachen Kommunen auch im Westen zugute kommen. Das fordert ein Bündnis aus Nordrhein-Westfalen. Das Geld würde dringend benötigt, um Schulden zu tilgen und Infrastruktur zu sanieren.
RSS - Solidaritätszuschlag abonnieren