Die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) wird Anfang Mai erneut rein digital tagen. In der ersten Sitzung des neu gewählten Parlaments geht es unter anderem um die Nachfolge von Präses Irmgard Schwaetzer.
Die meisten Synodalen der EKD sind zumeist Laien und keine Gremienprofis. Wie erleben sie die Tagung des Kirchenparlaments, die oft von Procedere und Geschäftsordnung bestimmt wird?
RSS - Sitzung abonnieren