Themen
Der nordrhein-westfälische Innenminister Ralf Jäger (SPD) hat sich besorgt zu Berichten über rechtsextreme Hetze von Wachleuten einer Flüchtlingsunterkunft geäußert.
Eine christliche Arbeitsgemeinschaft in Nordrhein-Westfalen möchte einen Krisenstab errichten. In Sachsen gibt es derweil neue Vorwürfe gegen einen weiteren Wachmann eines Asylbewerberheims.
RSS - Sicherheitsdienst abonnieren