Seit 1980 gilt der ganze Globus als pockenfrei.
Was, wenn es einen ersten Corona-Impfstoff gibt? Wer sollte den Impfgegnern die Angst nehmen? Ein württembergischer Pfarrer hat es vor über 200 Jahren vorgemacht, als die Pocken noch Abertausende dahinrafften.
Schmutziges Wasser ist in langanhaltenden Konflikten laut Unicef noch gefährlicher für Kinder als Waffengewalt.
"Die Gesetzeslage lässt ihnen bei Seuchen wie der Geflügelpest, aber auch der Maul- und Klauenseuche keine Wahl, als den gesamten Tierbestand zu töten oder dies in Auftrag zu geben", sagte der Professor für Tiermedizin.
RSS - Seuchen abonnieren