Die neuen Machthaber der Seleka-Allianz gingen mit äußerster Brutalität gegen Zivilisten vor, erklärte das Flüchtlingshilfswerk UNHCR am Dienstag in Genf.
RSS - Seleka abonnieren