Themen
Telefonseelsorge in Corona Pandemie
27.10.2020 - 17:39
Ein Seelsorgetelefon für Mitarbeitende in Altenheimen, Sozialstationen und Klinken aber auch Pfarrerinnen und Pfarrer hat die badische evangelische Landeskirche eingerichtet.
Flughafen Berlin Brandenburg
27.10.2020 - 10:28
Mit der Eröffnung des Airports Berlin-Brandenburg (BER) startet am Samstag auch die kirchliche Seelsorge am neuen Hauptstadtflughafen. Pfarrerin Sabine Röhm und Pater Wolfgang Felber stehen dafür mehr als 30 ehrenamtliche Helfer zur Seite.
Bernhard Felmberg
22.10.2020 - 15:36
Seelsorge biete einen wichtigen Freiraum außerhalb der militärischen Hierarchie, sagt der neue Militärbischof Bernhard Felmberg im Interview. Dort könne über Werte gesprochen werden - wichtig auch angesichts rechtsextremer Vorfälle in der Truppe.
Alle Inhalte zu: Seelsorge
Flusschifferkirche
19.10.2020 - 06:05
Marieke Lohse
epd
Für Diakonin Christel Zeidler und die Crew aus Ehrenamtlichen gehört der regelmäßige Kontakt mit den Binnenschiffern zum täglichen Geschäft. Vor 150 Jahren wurde in Hamburg die Binnenschiffer-Seelsorge gegründet. Die große Jubiläumsfeier muss allerdings coronabedingt ausfallen.
08.10.2020 - 12:04
„Die EU muss endlich eine schnelle gemeinsame Lösung finden.“
Polizeipfarrer in Corona Pandemie sind unter schweren Belastungen im Amt
06.10.2020 - 09:08
Achim Schmid
epd
In der bayerischen Landeskirche ist Oberkirchenrat Stefan Blumtritt für "gesellschaftliche Dienste" zuständig, mit besonderen Formen der Seelsorge sowie dem Schulbereich. Der evangelische Theologe über die Bedeutung der Polizeipfarrer und Belastungen der Altenheime wegen Corona.
Nur als Lichtstreifen sind die Wagen auf diesem Fahrgeschäft beim 1. Berliner Volksfest zu erkennen.
29.09.2020 - 11:14
Dieter Sell
epd
Viele Schausteller sind wegen Corona-bedingter Absagen von Volksfesten nicht nur wirtschaftlich, sondern auch psychisch am Ende. Das Zuhause-Sein und nichts zu tun haben gehe ihnen seelisch an die Substanz, so Schaustellerseelsorger Uhlhorn von der hannoverschen Landeskirche.
24.09.2020 - 17:37
„Wir haben Haltung und Unterhaltung“
Weintrauben in Schale
21.09.2020 - 14:37
Markus Bechtold
evangelisch.de
Die Bibel hat Uli Zeller immer dabei. Um Menschen mit Demenz den Glauben erfahrbar zu machen, arbeitet der Krankenpfleger und Seelsorger aber auch mit Erdbeeren, einem Telefon oder mit 1.000 Euro in Geldscheinen in der Bibelkreiskleingruppe. Zum Welt-Alzheimertag am 21. September
Virtuelle sprechblasen im Himmel
10.09.2020 - 15:49
epd
Gestreamte Gottesdienste, digitale Seelsorge und Gebetsimpulse - die Liste der kirchlichen Angebote während der Corona-Krise ist lang. Die Angebote haben vor allem jüngere, kirchenferne Menschen erreicht, ist das Ergebnis einer nicht-repräsentativen Umfrage unter Pfarrer:innen.
Mann mit Maske am Smartphone
08.09.2020 - 09:13
Von Daniel Behrendt (epd)
epd
Die Corona-Krise macht sich auch in den rund 100 Telefonseelsorge-Stellen in Deutschland bemerkbar: Seit der Einführung von Abstandsgebot und Kontaktbeschränkungen haben Themen wie Einsamkeit, Depression und Existenzangst an Dringlichkeit gewonnen.
03.09.2020 - 16:14
„Ich habe erlebt, dass ich keine Angst vorm Sterben haben muss.“
Flughafenseelsorger in Kapelle des Hannover Airport
28.08.2020 - 09:31
Lothar Veit
epd
Mehr als sechs Millionen Passagiere sind 2019 vom niedersächsischen Hannover-Langenhagen aus in den Urlaub gestartet. In diesem Jahr wäre man froh, wenn man die Zwei-Millionen-Marke knackt. Was bedeutet das für die Flughafen-Seelsorge?
RSS - Seelsorge abonnieren