Themen
 Nonnen sollen ihre Zeit nicht mit Social Media vergeuden, schreibt Papst Franziskus vor. Doch die Online-Gemeinschaft scheint Gefallen an der postenden Schwester zu finden - die Ordensfrau ist auf Facebook mit rund 2.000 Menschen befreundet.
Nonnen sollten ihre Zeit nicht mit sozialen Medien vergeuden, fordert der Papst. Ordensschwester Barbara aus Bergisch Gladbach stimmt ihm da grundsätzlich zu, sie postet dennoch eifrig. Schließlich sind Social Media ein Schaufenster von Klöstern.
Diakonieschwestern
Die Frauenquote hat sie schon mehr als erreicht: die Evangelische Schwesternschaft Berlin-Zehlendorf. Stattdessen verfolgt sie den Trend von der anderen Seite - und nimmt jetzt auch Männer auf.
Diakonissen-Mutterhaus Hebron in Marburg
Gemeinsam glauben, dienen, leben - so beschreiben die Schwestern im Marburger Diakonissen-Mutterhaus ihre Gemeinschaft. Sie helfen einander, teilen Freud und Leid. Der Altersschnitt liegt bei 78 Jahren.
RSS - Schwesternschaft abonnieren