Themen
Digitaler Religionsunterricht
26.09.2019 - 08:57
VR-Welten, Chatbots und Mini-Roboter sind bei Friederike Wenisch feste Bestandteile des Religionsunterrichts. Im Interview gibt sie Tipps, wie man im Kleinen mit digitalen Inhalten anfangen kann, welche Kompetenzen man mitbringen sollte und wie man sich vernetzt.
Digitale Religionspädagogik
19.09.2019 - 09:45
Als Pfarrer und Leiter des virtuellen religionspädagogischen Instituts beschäftigt sich Joachim Happel schon lange mit dem Thema Religiosität in der digitalen Welt. Wie sich der Religionsunterricht und vielleicht auch der Glaube verändern werden, schildert er im Interview.
Verschiedene Ausgaben der Bibel von der Deutschen Bibelgesellschaft.
12.09.2019 - 09:49
Der Konfi-Unterricht zählt zu den wichtigsten evangelischen Bildungsangeboten. Peter Schreiner, Direktor des Comenius-Instituts erzählt, welche Erkenntnisse die Konfi-Studien gebracht haben und wie es im Vergleich in anderen Ländern aussieht.
Alle Inhalte zu: Schule
Malklasse in einer Waldorfschule
07.09.2019 - 09:26
Thomas Klatt
evangelisch.de
Am 7. September 1919 wurde von Rudolf Steiner die erste "Freie Waldorfschule" im Stuttgarter Stadtgartensaal feierlich eröffnet. 100 Jahre später wirkt die anthroposophische Bewegung weiter.
Auf dem Smartphone twittern
06.09.2019 - 09:09
Lena Ohm
evangelisch.de
Die Zeiten müssen vorbei sein, in denen Schüler Lehrern erklären, wie "das Internet" funktioniert, fordert Manfred Spieß. Wie er ans digitale Lehren und Lernen herangeht, was Vernetzung bringt und wieso das Digitale für den Reli-Unterricht Chancen bietet, erklärt er im Interview.
"Trust and Try"
29.08.2019 - 09:05
Lena Ohm
Jörg Lohrer von rpi-virtuell kennt sich in der Welt der digitalen Religionspädagogik aus. Im evangelisch.de-Interview verrät er Tipps und Tricks, wo man gute digitale Inhalte herbekommt, wie man sich vernetzt und womit man am besten arbeiten sollte.
Bibel im Religionsunterricht
16.08.2019 - 11:53
epd
Der evangelische Religionsunterricht ist auch für Schülerinnen und Schüler attraktiv, die konfessionslos sind oder eine andere Religionszugehörigkeit haben. Im vergangenen Schuljahr 2018/2019 haben 50.700 "nicht-evangelische" Schüler diesen Religionsunterricht besucht.
Schülerbibelkreise
22.07.2019 - 14:20
Christoph Kraft
epd
Bibelkreise sind nur was für alte Menschen? Mitnichten! Jessica, Cindy und Amelie sind noch Teenager und betreuen schon den Schülerbibelkreis, den es für drei verschiedene Altersstufen gibt. Die Mädchen halten Andachten, lesen christliche Geschichten vor oder beten zusammen.
 Klimaaktivist Jan Zielonka
19.07.2019 - 14:40
Alexander Lang
epd
Jan Zielonka ist bei "Fridays for Future" und Mitglied der Evangelischen Jugend. Mit dem freitäglichem Schulschwänzen will er einen Bewusstseinswandel anregen, um die Welt ein bisschen besser zu machen. Auch in den Ferien geht er für sein Ziel auf die Straße.
Shelly, Mascha und Claus-Henning sitzen im Klassenraum.
17.07.2019 - 17:01
Lena Ohm
evangelisch.de
Als Religionslehrerin Friederike Wenisch bei einzelnen Schülerinnen und Schülern antisemitische Tendenzen mitbekommt, will sie das nicht ignorieren. Sie lädt Mascha, Shelly und Claus-Henning von "Rent-A-Jew" ein, damit die Jugendlichen etwas über jüdisches Leben erfahren.
Grundsteinlegung mit Kindern der Christlichen Gemeinschaftsschule Gera
29.06.2019 - 11:54
Lisa Menzel
evangelisch.de
Bei einem ausgelassenen Sommerfest, unter viel Applaus und dem Gesang eines Kinderchores, wurde am 28. Juni feierlich der Grundstein für den Schulneubau der Christlichen Gemeinschaftsschule Gera (CGG) gelegt.
"Churches for Future"
23.05.2019 - 11:25
epd
Zahlreiche Kirchen unterstützen die weltweite "Fridays for Future"-Bewegung für mehr Klimaschutz. Das ökumenische Netzwerk Klimagerechtigkeit regt Kontakte auf lokaler Ebene an.
Markus Dröge
25.04.2019 - 18:05
epd
Der evangelische Bischof Markus Dröge hat die "Fridays for Future"-Schülerbewegung für Klimaschutz als Ausdruck von Verantwortung gewürdigt.
RSS - Schule abonnieren