Themen
Zwei junge Mönche gehen durch den Ausgang des Gangtey-Klosters
Immer mehr Länder weltweit schlittern in eine immer tiefere Schuldenkrise. Besonders bedrohlich ist laut aktuellem "Schuldenreport" die Situation in Bhutan, der Mongolei, Gambia, Kap Verde, Jamaika, Bahrain und im Libanon.
erlassjahr.de_i-201.png
Das Bündnis erlassjahr.de fordert von der Bundesregierung ein faires Verfahren für die Lösung der Schuldenkrise im Rahmen der G-20-Präsidentschaft. Auch das "Brot für die Welt" setzt sich für die Entschuldung armer Länder ein.
Margot Käßmann hat einen Schuldenerlass für Griechenland angeregt. Das Erlassen von Schulden sei "biblisches Gebot", sagte die ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) am Donnerstag beim evangelischen Kirchentag in Stuttgart.
RSS - Schuldenkrise abonnieren