Militärflugzeug über Afghanistan
Das Wort zum Sonntag im Ersten
Die chaotischen Bilder aus Afghanistan – sie gehen vielen nicht mehr aus dem Kopf. Verantwortliche rechtfertigen sich wortreich, Bürokratie war wichtiger als Menschlichkeit. Über den Umgang mit Schuld spricht Pastorin Annette Behnken.
Flüsterfragen-Podcast auf Podigee
Hochwasser in Deutschland und die Klimakrise. Ist es noch fünf vor zwölf oder doch schon halb eins? Juke und Elske sprechen über das Gute und Schlechte in der Welt und versuchen herauszfinden, bei wem Schuld und auch Verantwortung liegen.
Netztheologen Titelbild
Ist autonomes Fahren ein technisches oder ein ethisches Problem? Die Netztheologen sprechen mit dem Ethiker Prof. Dr. Lukas Ohly von der Uni Frankfurt über die Thesen der letzten Folgen und darüber, ob man sich beim Autobauen an (moralischen) Prinzipien orientieren kann.
RSS - Schuld abonnieren