"Auch verletzte religiöse Gefühle rechtfertigen keine Gewalttaten", sagte Dröge am Samstag im rbb-Hörfunk.
Im Streit über den antiislamischen Mohammed-Film hat Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) zu mehr Sensibilität im Umgang mit religiösen Gefühlen aufgerufen.
Nach den verheerenden Ausschreitungen am Freitag mit 15 Toten und Hunderten Verletzten hat die Polizei mindestens 130 Menschen festgenommen, wie pakistanische Medien am Samstag berichteten.
RSS - Schmähvideo abonnieren