Wer pflegt, ist selten allein
Vor fünf Jahren hatte Christine Dahmer einen Schlaganfall und fiel ins Wachkoma – mit 38 Jahren. Ihr Mann pflegt sie zuhause. Anfangs reagierte sie kaum auf Reize, heute lacht sie wieder.
Ergebnisse, die frühere Forschungen widerlegten, eröffneten auch neue Ansätze für die Behandlung, teilte die Universität Münster mit.
Schlaganfälle bei Erwachsenen sind häufig. Doch auch Kinder können einen solchen Hirninfarkt erleiden. Das ist wenig bekannt - auch unter manchen
RSS - Schlaganfall abonnieren