Themen

Psychotherapie

Das Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen kümmert sich um die akute Behandlung und die Vermittlung in psychologische Betreuung von traumatisierten Geflüchteten.
30.10.2018 - 12:16
Traumatische Erfahrungen verdoppeln einer Studie zufolge die gesundheitlichen Probleme von Geflüchteten. Vor allem psychische Leiden müssten besser behandelt werden, hieß es in der am Dienstag in Berlin vorgestellten Erhebung des Wissenschaftlichen Instituts der AOK.
Ilka Quindeau
07.05.2018 - 17:58
Wie beeinflussen unbewusste Fantasien unser Leben? Was prägt unser sexuelles Begehren? Und wie wirken sich Geschlechter- und Sexualitätsnormen auf das psychische Wohlbefinden aus? Die renommierte Psychoanalytikerin Ilka Quindeau spricht über diese und andere Fragen im Interview.
Forensische Abteilungen der LVR-Klinik
17.04.2018 - 10:32
Viel Kritik und auch ein wenig Lob erntet die bayerische Staatsregierung für ihren Entwurf eines neuen Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz. Fachleute sagen, dadurch würde Vorurteile gegen Betroffene verstärkt.
Alle Inhalte zu: Psychotherapie
Nebel am Rhein
27.12.2017 - 09:45
epd
In der Zeit um den Jahreswechsel stürzen nach Beobachtung der Suizidexpertin Barbara Schneider besonders viele Menschen in eine Krise. Deshalb sollten Menschen verstärkt auf Bekannte und Verwandte achten, die Belastendes erlebt haben oder psychisch erkrankt sind.
 Psychotherapie
28.11.2017 - 16:35
Sebastian Stoll
epd
In einem Pilotprojekt bietet die Diakonie im südbadischen Lörrach psychologische Beratung für Menschen ab 65 Jahren an. Der Bedarf ist groß. Das Thema ist allerdings nach wie vor tabuisiert.
Eugen Drewermann (li) bei einer Veranstaltung mit Dorothee Sölle auf dem Kirchentag 1993 in München.
08.10.2016 - 00:00
Anne Strotmann
epd
Kirchenkritiker Drewermann füllt bei Kirchen- und Katholikentagen immer noch Säle. Vor 25 Jahren entzog Erzbischof Degenhardt ihm die Lehrbefugnis - damit wurde Drewermann bekannt. Heute sagt er, er habe nichts von seinem Widerspruch zurückzunehmen.
Syrische Flüchtlinge warten während der Türkei-Reise von Angela Merkel im April 2016 im Flüchtlingslager Nizip nahe Gaziantep auf die Kanzlerin.
03.08.2016 - 09:21
epd
Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Bärbel Kofler, hat ein Umdenken beim Flüchtlingsabkommen mit der Türkei gefordert.
07.08.2015 - 11:46
epd
Die Diakonie Deutschland startet ein vier Jahre dauerndes Inklusionsprojekt für psychisch kranke Menschen.
Psychiater-Couch
13.01.2015 - 08:21
Sebastian Stoll
epd
"Ein psychisch Kranker wartet in Deutschland im Schnitt über drei Monate auf einen ersten Termin bei einem niedergelassenen Therapeuten", sagte er im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd).
Depression
19.02.2014 - 09:39
epd
Patienten müssten durchschnittlich drei Monate auf einen ersten Termin beim Psychotherapeuten warten, sagte Richter der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Mittwochausgabe).
RSS - Psychotherapie abonnieren