Themen
Kreuze auf Corana-Demos
24.11.2020 - 11:28
Interessensvertreter der evangelischen Kirche und der Freikirchen in Deutschland haben gemeinsam die Instrumentalisierung des Kreuz-Symboles auf den Demonstrationen von Gegnern der Corona-Maßnahmen verurteilt: "Es macht uns fassungslos."
Proteste von Pfarrern gegen Pfarrer Olaf Latzel im Jahr 2015
08.09.2020 - 10:55
Der Prozess gegen den umstrittenen Bremer Pastor Olaf Latzel (52) soll im November vor dem Amtsgericht der Hansestadt starten. Geplant seien drei Verhandlungstermine, teilte am Dienstag eine Sprecherin des Gerichtes mit.
Stiller Protest gegen Rassismus mit grünem Armbad der Landeskirche Hannover.
07.07.2020 - 13:46
Mit grünen Bändchen will die Landeskirche Hannover ein sichtbares Zeichen gegen Rassismus setzen. Unter dem Motto "#stillerprotest" soll ein Armband für das Handgelenk als gemeinsames Erkennungszeichen und persönliche Erinnerung an die eigene Zivilcourage dienen.
Alle Inhalte zu: Protest
Hambacher Forst
13.09.2018 - 11:24
epd
Die Räumung des Protestcamps von Braunkohlegegnern im Hambacher Forst hat begonnen. Mehrere Hundert Polizisten begannen mit den Arbeiten. In dem Wald befinden sich nach Angaben der Umweltschützer mehr als 60 Baumhäuser.
Es stehen wieder Sammelabschiebung nach Afghanistan an, sogar von jungen Afghanen in laufender Ausbildung.
13.08.2018 - 15:03
epd
Am Dienstag startet nach Angaben von Flüchtlingshelfern erneut ein Abschiebeflug von München nach Afghanistan. Unter den betroffenen abgelehnten Asylbewerbern sind nach Angaben des Bayerischen Flüchtlingsrats auch solche, die sich bereits in Ausbildung oder der Schule befanden.
Horst Seehofer (CSU), Bundesminister für Inneres
29.07.2018 - 15:38
epd
Der für den Deutschen Nachbarschaftspreis vorgeschlagene Berliner Verein "Moabit hilft" lehnt seine Nominierung wegen der Schirmherrschaft von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) ab.
21.07.2018 - 17:13
epd
Mehrere hundert Menschen haben am Samstag in Düsseldorf friedlich für sichere Fluchtwege nach Europa demonstriert.
17.06.2018 - 15:44
epd
Friedensorganisationen haben Abzug von US-Atomwaffen gefordert, die am Luftwaffenstützpunkt Büchel in der Eifel lagern sollen.
Der Al-Kuds-Tag wurde 1979 vom iranischen Revolutionsfuehrer Ayatollah Khomeini ausgerufen und dient dazu, den arabischen Anspruch auf ganz Jerusalem zu untermauern.
10.06.2018 - 13:25
epd
Rund 1.600 Menschen haben nach Polizeiangaben am Samstag in Berlin an dem israelfeindlichen Al-Kuds-Marsch teilgenommen. An zwei Gegendemonstrationen beteiligten sich jeweils mehrere Hundert Menschen, sagte Polizeisprecher Winfried Wenzel.
03.06.2018 - 11:02
epd
Bunter Protest und kaum Zwischenfälle: Mehrere Tausend Nazi-Gegner haben am Samstag in Goslar mit Sprechchören, Transparenten und Luftballons gegen einen Aufmarsch von Rechtsextremisten in der Stadt protestiert.
30.03.2018 - 14:36
epd
Mit Veranstaltungen in mehreren deutschen Städten hat die Friedensbewegung am Karfreitag ihre diesjährigen Ostermärsche gestartet.
 Ein Nachbau des Trojanischen Pferdesvor dem Eingang der Internationalen Tourismus-Börse
09.03.2018 - 12:40
epd
Auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin ist es vor einem israelischen Stand zu einer pro-palästinensischen Kundgebung durch offenbar arabischstämmige Wachleute gekommen.
Mehrere hundert Demonstranten habenn Berlin einen flüchtlingsfeindlichen "Frauenmarsch" gestoppt.
18.02.2018 - 16:11
epd
Mehrere hundert Demonstranten haben in Berlin einen flüchtlingsfeindlichen "Frauenmarsch" gestoppt.
RSS - Protest abonnieren