Jürgen Micksch
Jürgen Micksch stand mit Curd Jürgens und Ingrid Bergman vor der Kamera, erfand den Begriff "multikulturelle Gesellschaft" und gründete die Flüchtlingsorganisation Pro Asyl und die Stiftung gegen Rassismus. Ans Aufhören denkt der evangelische Theologe noch lange nicht.  
Schutzmasken zu nähen rettete den Schneider Manu Ibrahim.
Die Corona-Pandemie ist auch für Flüchtlinge in Deutschland ein Problem: Asylverfahren ziehen sich in die Länge. In der Krise bröckelt auch die Solidarität, befürchten Pro Asyl und andere Helfer
Über 200 Menschen wurden zu Beginn der Woche von den griechischen Inseln Lesbos und Chios in den türkischen Küstenort Dikili abgeschoben. Mit Flüchtlingsrechten hat das nichts mehr zu tun, Pro Asyl fasst zusammen.
RSS - Pro Asyl abonnieren