Themen
Pilger unterwegs allein auf Wiese
16.10.2020 - 06:05
Pilgern ist nicht nur Wandern, es ist ein Lebensstil, sagt der Pilgerbeauftragte der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Jürgen Rist bildet Pilgerbegleiter aus - und führt selbst ins Pilgern ein.
er (alte) Weserstein ist ein am 2. September 1899 eingeweihter Gedenkstein, der auf den Beginn der Weser hinweist. Er ist eine Station des Weserradwegs, der unter dem Motto "Biken und Pilgern"
17.08.2020 - 14:25
Entlang der Weser gibt es einen neuen Pilgerweg für Fahrradfahrer. An dem rund 75 Kilometer langen Rundweg entlang des Weserradwegs, der unter dem Motto "Biken und Pilgern" steht, liegen 14 Kirchen, Klöster und Sehenswürdigkeiten.
Jakobsweg in Deutschland
17.08.2020 - 11:07
Die norddeutschen Pilgerwege sind dieses Jahr besonders beliebt. Doch vor allem die Suche nach Unterkünften stellt aufgrund der Corona-Pandemie eine große Herausforderung dar. Wie die Lage ist und was Experten raten.
Alle Inhalte zu: Pilgerweg
Lutherweg 1521
10.06.2020 - 17:29
Pressemitteilung
evangelisch.de
Der Verein Lutherweg 1521 hat am höchsten Punkt des Pilgerpfades, an der hessischen Burg Herzberg, ein Kreuz als Ort zum Innehalten errichten lassen. Ein Teil des Kreuzes besteht aus der alten Giebelspitze der Kirche des Dorfes Breitenbach am Herzberg.
Pilger bei Sonnenuntergang
30.08.2019 - 15:13
Susanne Müller
epd
Pilgern ist quer durch alle Konfessionen ein Thema. Pilger sind vor allem Menschen, die eine Neuorientierung suchen, sagt der Pilgerbegleiter-Ausbilder der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Diakon Jürgen Rist, im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd).
Radfahrer und Wanderer können an allen Gottesdiensten im Lager teilnehmen.
18.06.2019 - 11:32
epd
Die evangelische Lagerkapelle im Grenzdurchgangslager Friedland bei Göttingen wird zur Pilger- und Radfahrerkirche. Am 26. Juni erfolge die Einweihung, sagte Lagerpastor Thomas Harms am Dienstag dem Evangelischen Pressedienst.
16.06.2019 - 12:09
epd
Kirchenvertreter haben sich am Sonntag in Münster auf den Weg gemacht, um für mehr Klimagerechtigkeit zu demonstrieren. "Geht doch!" lautet das Motto des 4. Ökumenischen Pilgerwegs für Klimagerechtigkeit, der auf dem Domplatz startete.
In einem Gottesdienst in Bonn wurden am Sonntag (09.09.2018) die Teilnehmer des Oekumenischen Pilgerweges zur Weltklimakonferenz feierlich verabschiedet Rucksaecke der Pilger in der evangelischen Lukaskirche) Es geht nach Katowice, wo ab dem 9. Dez
07.06.2019 - 14:57
epd
Ein ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit startet am 16. Juni in Münster. Die Wandertour über zwölf Tagesetappen macht am 19. Juni beim evangelischen Kirchentag in Dortmund Station, wie die Veranstalter am Freitag ankündigten.
Kloster-Garten-Route
15.04.2019 - 15:17
Martina Schäfer
epd
Früher waren Klöster und ihre Gärten den Mönchen und Nonnen vorbehalten, heutzutage sind Touristen herzlich willkommen. In Ostwestfalen können Radfahrer auf einer Pilgertour nun zehn "himmlische Oasen" entdecken.
Pilgerer auf dem Jakobsweg
04.01.2019 - 16:09
epd
Der spanische Jakobsweg hat 2018 erneut eine Rekordzahl an Pilgern verzeichnet. Im vergangenen Jahr erhielten 327.378 Ankömmlinge ihre Pilgerurkunde, wie das Pilgerbüro in Santiago de Compostela auf seiner Internetseite bekanntgab.
Eine Glocke kehrt zurück
29.12.2018 - 16:31
Gordon Welters
Die Replik der historischen Glocke reist auf dem alten Pilgerweg an ihren Bestimmungsort: Die Wunderblutkirche in Bad Wilsnack. Dabei kommen Traktoren, Pferde und sogar Boote zum Einsatz.
09.09.2018 - 12:28
epd
Der dritte Ökumenische Pilgerweg für Klimagerechtigkeit ist am Sonntag in Bonn gestartet. Mit einem feierlichen Gottesdienst in der Bonner Lukaskirche wurden die Klimapilger auf eine dreimonatige Reise verabschiedet.
12.01.2018 - 09:37
Hanno TerbuykenJashim Salam
evangelisch.de
Millionen Muslime pilgern jedes Jahr zum Gebetstreffen Bishwa Ijtema in Bangladesch. Es ist die "Pilgerreise des kleinen Mannes" für die, die sich die Hadsch nach Mekka nicht leisten können.
RSS - Pilgerweg abonnieren