Themen
Weintrauben in Schale
21.09.2020 - 14:37
Die Bibel hat Uli Zeller immer dabei. Um Menschen mit Demenz den Glauben erfahrbar zu machen, arbeitet der Krankenpfleger und Seelsorger aber auch mit Erdbeeren, einem Telefon oder mit 1.000 Euro in Geldscheinen in der Bibelkreiskleingruppe. Zum Welt-Alzheimertag am 21. September
Alten- und Pflegeheime in  Corona-Pandemie sozial isoliert.
18.08.2020 - 12:17
Die evangelische Theologin Margot Käßmann plädert für eine "Balance zwischen Panik und Sorglosigkeit" in der Corona-Krise. Über das Ausmaß der Beschränkungen müsse noch einmal geredet werden, so die frühere hannoversche Bischöfin im Evangelischen Gemeindeblatt für Württemberg.
Corona-Schnelltest-Zentrum auf dem Frankfurter Flughafen
12.08.2020 - 12:35
Jeder zweite Corona-Tote in Deutschland hat zuvor in einem Pflegeheim gelebt. Die Sterblichkeit nach einer Infektion im Heim ist extrem hoch. Dennoch gibt es in den Einrichtungen bisher keine Reihentests, die auch die Pflegekräfte besser schützen könnten.
Alle Inhalte zu: Pflege
06.08.2020 - 14:13
epd-Gespräch: Katharina Rögner
epd
Der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie, dringt in der Corona-Pandemie auf eine großangelegte Aufklärungs- und Informationskampagne.
Corona-Testzentrum im Flughafen
31.07.2020 - 10:47
epd
Bundesgesundheitsminister Spahn hat eine Corona-Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten angekündigt, die für diese selbst kostenlos sein soll. Angesichts noch immer mangelnder Testkapazitäten in der Altenpflege kritisiert die Diakonie in Niedersachsen die Pläne.
Pflegende Angehörige in Coronazeiten
28.07.2020 - 09:16
Tim Schnelle
epd
Die diakonische Tagespflege in Goslar kann endlich wieder Gäste aufnehmen. Mehr als 60 Prozent Auslastung sind jedoch nicht möglich. Nach wochenlanger Schließung gibt es deshalb weiter Probleme.
20.07.2020 - 11:32
epd
Versorgungslücken in häuslicher Pflege
09.06.2020 - 15:47
Irina Chevtayeva
epd
Die Corona-Pandemie wirbelt die Betreuung von pflegebedürftigen Senioren durcheinander. Viele der Frauen aus Osteuropa blieben aus Angst erst einmal in ihrem Heimatland. Der Mangel ließ die Löhne für diejenigen steigen, die trotzdem arbeiten.
Torten für Pflegeheime
22.05.2020 - 15:30
epd
Mit 48 Torten hat sich die evangelische Kirche in Wolfsburg für den Einsatz der Altenpflegekräfte in den krisengeschüttelten Heimen bedankt. Mehrere Hundert Beschäftigte in den Pflegeheimen der Diakonie sollten so in den Genuss einer süßen Pause mit Kaffee und Kuchen kommen.
Beate Hofmann
12.05.2020 - 13:49
epd
Bessere Rahmenbedingungen und mehr Anerkennung für die Leistung von Pflegekräften haben die beiden evangelischen Landeskirchen in Hessen EKKW und EKHN und die Diakonie am Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai gefordert.
Florence Nightingale war eine Pionierin der Krankenpflege
12.05.2020 - 10:24
Michael Ruffert
epd
Für die Verwundeten des Krimkrieges war sie der "Engel von Scutari": Die Britin Florence Nightingale hat die Pflege von Kranken professionalisiert. Ausgebildet wurde sie in Düsseldorf. Ihr Ansatz ist noch heute aktuell.
Diakonie-Präsident Lilie fordert finanzielle Anerkennung für Pflegekräfte
11.05.2020 - 14:46
epd
Zum Internationalen Tag der Pflege am Dienstag haben sich die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) und die Diakonie für eine bessere Bezahlung der Fachkräfte ausgesprochen. "Diese Alltagsheldinnen müssen auf Dauer mehr bekommen", sagte Diakonie-Präsident Ulrich Lilie.
RSS - Pflege abonnieren