Kardinal Reinhard Marx
Paukenschlag für die katholische Kirche in Deutschland: Der frühere Bischofskonferenzvorsitzende Marx will als Konsequenz aus dem Versagen der Kirche beim Umgang mit Missbrauch als Bischof zurücktreten. Die Entscheidung des Papstes steht noch aus.
Papst Franziskus schickt Prüfer ins Erzbistum Köln
Papst Franziskus lässt den Umgang des Erzbistums Köln mit Missbrauchsfällen untersuchen. Das katholische Kirchenoberhaupt beauftragte laut des offiziellen Internet-Portals „Vaticannews“ vom Freitag die Bischöfe von Stockholm und Rotterdam mit einer Apostolische Visitation in Köln
Noch ein Statement zur Segnung homosexueller Paare? Muss das sein? Nichts muss. Niemand muss. Ich aber, ich muss. Weil das Nein aus Rom mich verletzt und Schweigen darum keine Option ist - für mich als betroffene Katholikin. Also dann: ein Text über die Liebe und die Ohnmacht des Vatikans.
RSS - Papst abonnieren