Themen
01.06.2019 - 13:18
Obwohl eine deutliche Mehrheit der Deutschen Organspende positiv sehen, besitzt nur ein Drittel einen entsprechenden Ausweis. Gesundheitsminister Spahn will das ändern. Experten fordern mehr Aufklärung und Transparenz.
05.05.2019 - 09:39
Eine Gruppe von Bundestagsabgeordneten um die Grünen-Chefin Annalena Baerbock setzt sich für ein freiwilliges, bundesweites Online-Register für Organ- und Gewebespender ein.
Organspnedeausweis bleibt als Lösung vorerst der Favorit der Evangelischen Kirche zum Thema Organsendebereitschaft.
03.04.2019 - 09:32
Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) lehnt den Vorschlag einer Abgeordnetengruppe um Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zur Einführung einer Widerspruchsregelung bei der Organspende ab.
Alle Inhalte zu: Organspende
Ein Styropor-Behälter zum Transport von zur Transplantation vorgesehenen Organen
31.10.2018 - 12:28
epd
Um den Abwärtstrend bei den Organspenden in Deutschland zu stoppen, sollen die beteiligten Krankenhäuser besser bezahlt werden. Das Bundeskabinett billigte am Mittwoch in Berlin einen Gesetzentwurf, mit dem die Transplantationsbeauftragten in den Kliniken aufgewertet werden.
Organspendeausweise liegen auf einem Haufen.
25.10.2018 - 16:31
epd
Eine Gruppe von Abgeordneten im Bundestag will mit einem eigenen Antrag die von Gesundheitsminister Spahn vorgeschlagene Widerspruchslösung für Organspenden verhindern. Der Eingriff in die Persönlichkeitsrechte geht ihnen zu weit.
Zu wenig Organspenden in Deutschland
16.10.2018 - 13:48
epd
Angesichts der geringen Zahl an Spenderorganen in Deutschland will die Bundesregierung gemeinsam mit Hausärzten umfassender über das Thema informieren.
19.09.2018 - 16:32
epd
Der Mangel an Spenderorganen ist Thema der 51. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Transfusionsmedizin in Lübeck.
Jens Spahn
17.09.2018 - 14:01
epd
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat Kirchenvertretern widersprochen, die seinen Vorschlag zur Erhöhung der Organspenden als Schritt in die Verpflichtung zur Organabgabe sehen.
15.09.2018 - 14:28
epd
Gesundheitsminister Spahn strebt eine gesetzliche Neuregelung der Organspende an, um die Zahl der verfügbaren Organe zu erhöhen. Doch aus der katholischen Kirche kommt Widerspruch zu den Plänen.
Organspende
12.09.2018 - 11:17
epd
Der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Martin Hein, hat sich gegen die von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) angeregte Widerspruchslösung beim Thema Organspende gewandt.
09.09.2018 - 17:08
epd
Der evangelische Landesbischof Ralf Meister aus Hannover lehnt die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) vorgeschlagene Widerspruchsregelung bei der Organspende ab.
Organspende
07.09.2018 - 15:10
epd
Die Evangelischen Frauen in Deutschland lehnen die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) vorgeschlagene Widerspruchsregelung bei der Organspende ab. Ein solches Modell würde einen Wechsel von der Freiwilligkeit hin zur Verpflichtung bedeuten.
Organspendeausweise
07.09.2018 - 12:16
Lynn Osselmann
epd
Im vergangenen Jahr erreichte die Zahl der Organspenden den niedrigsten Stand seit 20 Jahren. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) spricht sich für die sogenannte Widerspruchslösung aus. Würde diese Regelung zu mehr Organspenden führen?
RSS - Organspende abonnieren