Themen

Ökumenischer Kirchentag 2021

Welche Bibelarbeit soll ich mir anschauen auf dem Kirchentag?
15.05.2021 - 08:00
Die Sintflut, Krankheit, Heilung, Corona und Freiheit - die Bibelarbeiten mit Prominenten sind thematisch vielfältig. Mit dabei: Margot Käßmann, Eckart von Hirschhausen, Nora Gomringer, Elke Büdenbender, Winfried Kretschmann, Bodo Ramelow und Volker Bouffier.
14.05.2021 - 20:58
Die Festveranstaltung des 3. Ökumenischen Kirchentages führte Gastgeber und Gäste aus Politik, Kirchen, Gesellschaft und Kultur zusammen. Bundespräsident Steinmeier sprach in seinem Grußwort ein Thema an, das für die Kirchen kein Ruhmesblatt ist.
Oratorium EINS zum ÖKT 2021 in Frankfurt
14.05.2021 - 16:36
Geplant war es als Großereignis mit mehreren Tausend Sänger:innen und Musiker:innen im Frankfurter Eintracht-Stadion. Unter Corona-Bedingungen veränderte sich das Kirchentagsoratorium "Eins" wesentlich. Am 14. Mai wird das Stück nun als Film beim Kirchentag uraufgeführt.
Alle Inhalte zu: Ökumenischer Kirchentag 2021
14.05.2021 - 14:50
epd
Bei der Bekämpfung von Antisemitismus kommt auch den Kirchen eine ganz entscheidende Rolle zu, sagt der Präsident des Zentralrats der Juden, Schuster, beim Ökumenischen Kirchentag. Christen hätten jahrhundertelang Judenhass gepredigt.
Was tun wir gegen Antisemitismus?
14.05.2021 - 13:19
Michael Güthlein
Der Hass auf jüdische Mitbürger nimmt seit Jahren zu. Was man dagegen konkret tun kann, diskutierten die Teilnehmenden eines Podiums auf dem Ökumenischen Kirchentag.
Die Westendsynagoge ist die größte Synagoge in Frankfurt
14.05.2021 - 11:48
epd
Beim 3. Ökumenischen Kirchentag haben Vertreter der evangelischen und katholischen Kirche gemeinsam mit der jüdischen Gemeinde Frankfurt der Opfer der Schoah gedacht.
Präsidentin des ÖKT, Bettina Limperg zur Ökumene  in Deutschland
14.05.2021 - 10:51
epd
Die evangelische Präsidentin des 3. Ökumenischen Kirchentags (ÖKT), Bettina Limperg, hat Deutschland als Land der gelebten Ökumene bezeichnet. Grund sei die relative Parität zwischen evangelischen und katholischen Christen im Land, sage Limperg.
13.05.2021 - 13:55
epd
Das Experiment eines vornehmlich digital gesendeten Kirchentags hat am Donnerstag begonnen. Der Prior der Taizé-Kommunität warb im Eröffnungsgottesdienst für eine gemeinsame Erneuerung der Kirchen.
13.05.2021 - 06:05
Markus Bechtold
evangelisch.de
Der Ökumenische Kirchentag 2021 zeigt den Reichtum evangelischer, freikirchlicher, katholischer und orthodoxer Gemeinschaften. Dass er trotz Corona-Pandemie digital gefeiert wird, ist eine großartige Leistung, kommentiert Markus Bechtold, evangelisch.de-Portalleiter.
Bätzing und Jung
12.05.2021 - 13:45
epd
Die Gastgeberkirchen haben vor dem 3. Ökumenischen Kirchentag die gemeinsamen Mahlfeiern als protestantisch-katholische Annäherung gewürdigt. Der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung sagte, die geplanten Mahlfeiern seien „ein wirklicher ökumenischer Fortschritt".
Altmodische Wäsche im Garten aufgehängt
12.05.2021 - 12:23
epd
Die Regionalbischöfin des Sprengels Hannover, Petra Bahr, sieht in dem heute beginnenden digitalen 3. Ökumenischen Kirchentag vor allem eine Selbstvergewisserung auf beiden Seiten.
Kirchentag Frankfurt, 1987
12.05.2021 - 06:05
Karsten Packeiser
epd
Schon vier Mal trafen sich die deutschen Protestanten zu einem evangelischen Kirchentag in Frankfurt am Main. Der Rückblick zeigt: Manche bis heute aktuelle Themen beschäftigten die Teilnehmer auch schon vor Jahrzehnten.
Alexa mit Bibelversen
11.05.2021 - 15:45
epd
Die Sprachassistentin von Amazon, "Alexa", kann jetzt Gebete sprechen, Bibelverse vortragen oder eine Meditation starten. Rechtzeitig zum Ökumenischen Kirchentag wurde die Anwendung erweitert, um digital affine Menschen mit christlichen Inhalten zu erreichen.
RSS - Ökumenischer Kirchentag 2021 abonnieren