Themen

Neuendettelsau

Patienten der Pflegeanstalt Bruckberg werden 1941 zur Heil- und Pflegeanstalt Ansbach transportiert.
14.05.2019 - 11:32
Die Diakonie Neuendettelsau hat 1991 mit dem Buch "Warum sie sterben mussten" ihre Verstrickung in die "Euthanasie"-Verbrechen der Nazis aufgearbeitet. Später hat sie die Zeit bis 1955 in einem zweiten Buch beleuchtet. Doch es gibt immer noch Fragen.
Die Erzieherin mit dem Künstlernamen Julia Pink nach der Verhandlung im Oktober 2014 vor dem Arbeitsgerichts in Donauwoerth.
10.07.2015 - 10:55
Der Anwalt der wegen Porno-Drehs gekündigten Diakonie-Erzieherin hat eine sogenannte Nichtzulassungsbeschwerde am Bundesarbeitsgericht in Erfurt eingereicht.
08.10.2014 - 16:39
"Wir sind sensibel für jegliche Form von Gewalt" oder "Wir schauen hin und greifen ein" lauten zwei der zehn Richtlinien. Sie sind eine Reaktion auf Gewalt gegen Behinderte in diakonischen Einrichtungen nach dem Krieg.
RSS - Neuendettelsau abonnieren