Themen
Zuversichtsbrief - Woche 76
Wer sich als Teil einer Gemeinschaft fühlt, ist bereit, vieles für diese zu tun. Sei es nun für die Familie, die Nachbarschaft oder den Verein. Doch Solidarität hat oft eine Grenze. Frank Muchlinksy regt an, diese doch einmal aufzuweichen.
Dauersängerin Martina Petersen auf ihrem Balkon
Während des ersten Corona-Lockdowns haben viele Menschen in Deutschland gemeinsam auf ihren Balkonen gesungen. Martina Petersen auch - doch sie denkt noch immer nicht ans Aufhören.
 Alltagsorte zu "Segenstankstellen"
Die Pandemie bringt viele Menschen an ihre Grenzen. Viele sehnen sich nach Kraft, Ermutigung und Momenten zum Durchatmen. Ein Segen ist so eine Kraftquelle. Die ökumenische Initiative "Ich brauche Segen" will helfen und mitten im Alltag "Segenstankstellen" aufstellen.
RSS - Nachbarschaft abonnieren