Themen

Anthropozän

Der Begriff "Anthropozän" ist noch jung. Die Naturwissenschaftler Paul Crutzen und Eugene Stroemer haben ihn im Jahr 2000 geschaffen, um die aktuelle Erdepoche zu beschreiben, in der der Mensch zum Hauptfaktor für atmosphärische, biologische und geologische Veränderungen geworden ist.
Blick auf Mörsdorf im Hunsrück mit Windrädern im Hintergrund
Klimaneutralität im Hunsrück
Die Welt muss ohne Kohle, Öl und Gas auskommen, um die Klimakrise aufzuhalten. Aber wie? In einem Landkreis in Rheinland-Pfalz zeigen ­engagierte Menschen, was da gehen kann: mit Herzblut, mit vielen guten Ideen und ohne Parteiengezänk.
Radfahrer im Regen in Stockholm
Zukunft der Mobilität
Ein Doppelinterview mit Verena Bentele und Ruth Gütter über eine Handlungsempfehlung, wie wir in Zukunft unterwegs sind – sozial gerecht und ökologisch.
Illustration: segmentierte Kuchengrafik mit verschiedenen Biomen wie Wald, Gebirge, Flüsse oder Felder mit Windkraft- und Photovoltaik-Anlagen
Das Energiewende-Glossar
EEG-Umlage, Photovoltaik, Wasserstoff: Die Energiewende kann ganz schön kompliziert, aber auch interessant sein. Unser Energiewende-Glossar klärt Sie auf!
RSS - menschengemachter Klimawandel abonnieren