Themen

Anthropozän

Der Begriff "Anthropozän" ist noch jung. Die Naturwissenschaftler Paul Crutzen und Eugene Stroemer haben ihn im Jahr 2000 geschaffen, um die aktuelle Erdepoche zu beschreiben, in der der Mensch zum Hauptfaktor für atmosphärische, biologische und geologische Veränderungen geworden ist.
Kerzenlicht in Kirche
22.03.2021 - 16:30
Die weltweite "Earth Hour" begeht eine Fürther Kirchengemeinde an diesem Samstag (27. März, 20.30 Uhr) mit einem Abendgottesdienst ohne Strom.
Eine Frau trägt auf ihrem Kopf die Ernte nach Hause.
08.03.2021 - 06:05
Dürren, Zyklone, Überschwemmungen: Die Folgen des Klimawandels sind in vielen Ländern spürbar. Die Hauptlast tragen häufig Frauen.
Rundfunkpfarrerin des SWR
06.03.2021 - 06:05
Lucie Panzer, evangelische Rundfunkpfarrerin und eine der bekanntesten Theologinnen Südwestdeutschlands, geht Ende März in den Ruhestand. In mehr als 25 Dienstjahren im Rundfunkpfarramt hat sie über 1.500 Radioandachten mit täglich bis zu einer Million Zuhörern gehalten.
Alle Inhalte zu: menschengemachter Klimawandel
Gottesdienst zum Weltgebetstag
05.03.2021 - 09:37
epd
Der Weltgebetstag der Frauen an diesem Freitag soll auf die dramatische Lage vieler Frauen und Kinder während der Corona-Krise hinweisen.
CO2-Emissionen in ihren Gemeinden verringern
21.01.2021 - 16:45
epd
Mit dem neu gründeten Netzwerk "Mobilität & Kirche" wollen die beiden großen Kirchen in Deutschland künftig klimafreundlicher unterwegs sein. Die beteiligten Bistümer und Landeskirchen wollen Erfahrungen austauschen und Schritte zur Treibgasreduktion auch gemeinsam tun.
Bestattungswald
22.11.2020 - 06:05
Stefanie Walter
epd
Viele Menschen möchten sich in einem Wald bestatten lassen, sie lieben die Majestät der alten Bäume. Angehörige finden hier Orte der Erinnerung und des Trostes. Doch mit dem Klimawandel vertrocknen auch Bestattungsbäume.
Extinction Rebellion"  Mitglied Zeitler
03.10.2020 - 09:25
Jutta Olschewski
epd
Pfarrer Thomas Zeitler packt wieder seinen Rucksack und besteigt einen Zug nach Berlin. Der Klima-Aktivist fährt zum Rebellieren. Für den evangelischen Pfarrer haben die Themen Klima, Frieden, Gerechtigkeit ganz klar eine religiöse Dimension: "weil es um Leben und Tod geht."
Klimaprotest
25.09.2020 - 11:52
evangelisch.de
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat mit einem Video zur Beteiligung an den Klimaprotesten an diesem Freitag aufgerufen.
Archivbild „Fridays For Future“ Demo
23.09.2020 - 15:51
epd
Die Klimaschutzbewegung "Fridays for Future" will am kommenden Freitag an mehr 60 Orten in Niedersachsen und Bremen für den Klimaschutz demonstrieren. Erwartet werden nach Polizeiangaben mehr als 30.000 Teilnehmende
23.09.2020 - 12:19
epd
Der evangelisch-reformierte Kirchenpräsident Martin Heimbucher hat seine Unterstützung für die Anliegen der Klimaaktion "Fridays for Future" bekräftigt.
22.09.2020 - 14:50
epd
Kirchengemeinden und kirchliche Organisationen rufen zur Teilnahme am globalen Klima-Aktionstag und Klimastreik am 25. September auf. Angesichts globaler Herausforderungen, auch durch die Corona-Krise, brauche es tiefgreifende ökosoziale Veränderungen.
Greta Thunberg trifft Kanzlerin Merkel
20.08.2020 - 11:50
epd
EKBO-Bischof Christian Stäblein, hat die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg gewürdigt. "Sie hat das Bewusstsein in der Welt verändert. Weil sie eben einen Nerv getroffen hat: den, dass wir wissen, es muss sich etwas ändern".
15.08.2020 - 11:05
epd
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat zu einem besseren Schutz für humanitäre Helfer aufgerufen. Diese würden immer wieder gezielt angegriffen und an ihrer Arbeit gehindert werden, sagte Merkel in ihrem Video-Podcast.
RSS - menschengemachter Klimawandel abonnieren