Pillen im Spotlight
In schleswig-holsteinischen Behinderten- und Psychiatrie-Anstalten wurden bis 1975 mehr als 3000 Menschen für Medikamentenversuche missbraucht. Wie eine Lübecker Uni-Studie jetzt belegt, waren auch diakonische Einrichtungen beteiligt.
Kinder im Kinderheim Arnsburg
Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau hat Schicksale von Heimkindern in der Nachkriegszeit aufgearbeitet. Petra Knötzele erzählt, wie rechtlos Kinder waren, wie sie ruhig gestellt wurden und wie Erwachsene mit Heimkinder-Biografie nach ihrer Kindheit forschen können.
Gerade im Alter haben Menschen Probleme mit Alkohol und Medikamenten. Was bedeutet das für die Altenhilfe und wie lässt sich mit den Suchtkranken umgehen?
RSS - Medikament abonnieren