Themen

Lebensmittelspekulation

Anlässlich der G-20-Konferenz "Eine Welt ohne Hunger ist möglich" haben SPD und Grüne Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) zu konkreten Vorschlägen aufgefordert.
Die Deutsche Bank zieht sich aus dem umstrittenen Geschäftsfeld der Lebensmittelspekulation zurück.
Protest gegen Nahrungsmittelspekulation
Jeder achte Mensch auf der Erde hungert. Hilfswerke machen die Nahrungsmittelspekulation für die Verteuerung von Lebensmitteln mitverantwortlich. Im Fokus der Kritik steht unter anderem die Allianz-Gruppe. Der Konzern weist die Vorwürfe von sich.
RSS - Lebensmittelspekulation abonnieren