Themen

Landwirtschaft

Schwalben als Wetterpropheten
18.08.2019 - 18:42
Hundstage oder Mistwetter: Der Meteorologe Jurik Müller hat alte Bauernregeln überprüft und verrät, wie jeder von uns selbst das Wetter voraussagen kann, wenn man nur das Verhalten der Tiere, der Pflanzen und das Wolkenspiel richtig zu deuten weiß.
Landwirtschaft Äthiopien
07.05.2019 - 09:38
Die FDP warnt vor den Klimafolgen einer Verschiebung von Ackerflächen in Entwicklungsländer.
Der Agraringenieur Rodrigo Mundaca aus Chile.
22.10.2018 - 13:14
Der chilenische Agraringenieur Rodrigo Mundaca erhält den Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreis 2019 für seinen Kampf um freien Zugang zu Wasser.
Alle Inhalte zu: Landwirtschaft
Milchkuehe im Stall des Milchbauern Lenfers im muensterlaendischen Senden
17.10.2018 - 12:17
epd
Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt hat Landwirte und Tierärzte aufgefordert, weniger Antibiotika in der Nutztierhaltung einzusetzen.
15.10.2018 - 13:25
epd
Die UN-Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation (FAO) hat die Staatengemeinschaft zu einer wirksameren Bekämpfung von Fluchtursachen aufgerufen. "Das Ziel muss sein, Migration zu einer Alternative, nicht zu einer Notwendigkeit zu machen", erklärte der FAO-Generaldirektor.
Regenwürmer sterben an Microteilchen von Plastik im Boden
04.10.2018 - 10:54
Nils Sandrisser
epd
Das Problem des Plastikmülls im Meer kennt nahezu jeder. Aber kaum bekannt ist, dass auch die Böden wohl Unmengen an Mini-Kunststoffteilchen enthalten. Die Folgen für die Menschen sind noch unklar.
Palmöl-Plantage in Indonesien
21.09.2018 - 16:08
epd
Umweltschützer in Indonesien haben die Anordnung der Regierung begrüßt, drei Jahre lang keine neuen Palmöl-Plantagen zu erlauben. Allerdings sei das Moratorium nur ein erster überfälliger Schritt, der längst nicht weit genug gehe.
Clemens Dirscherl
06.07.2018 - 14:44
epd
Der Agrarbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Clemens Dirscherl, legt zum 1. August sein Amt nieder.
Friedrich Wilhelm Raiffeisen
26.03.2018 - 11:51
Dirk Baas
epd
Aus einem Bauernsohn aus dem Westerwald wurde ein vielbeachteter Sozialreformer: Auf den gläubigen Christen Friedrich Wilhelm Raiffeisen geht die Genossenschaftsidee zurück. Sein Motto: "Was einer nicht alleine schafft, das schaffen viele."
10.02.2018 - 11:27
epd
Laut EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager wird es aus Brüssel grünes Licht für die geplante Fusion des Chemie-Konzerns Bayer mit dem US-Saatguthersteller Monsanto geben.
20.01.2018 - 15:27
epd
Erneut haben Zehntausende Menschen für eine globale Agrar- und Ernährungswende protestiert. An der Demonstration im Berliner Regierungsviertel nahmen nach Veranstalterangaben 33.000 Teilnehmer teil und damit deutlich mehr als erwartet.
Einsatz von Stickstoff und Phosphor in der Landwirtschaft.
15.01.2018 - 14:01
epd
Zur traditionellen Berliner Großdemonstration für eine Agrar- und Ernährungswende werden erneut Zehntausende Teilnehmer erwartet. Die Kundgebung am kommenden Samstag steht unter dem Motto "Wir haben es satt", wie die Veranstalter am Montag mitteilten.
Das Evangelische Bauernwerk ist ein gemeinnütziger Verein unter dem Dach der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.
04.01.2018 - 13:18
epd
Die Geschäftsführung des Evangelischen Bauernwerks liegt künftig bei Wilfried Häfele. Der 48-jährige gelernte Landwirt und Diplom-Volkswirt übernimmt das Amt am 1. März, teilte das Bauernwerk am Donnerstag in Waldenburg mit.
RSS - Landwirtschaft abonnieren