Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg urteilt: Die Kündigung eines Chemielaboranten in der Probezeit wegen dessen HIV-Infektion ist rechtens.
Kurz nach der Geburt ihres Babys ist die deutsche Generalsekretärin von Amnesty International, Monika Lüke, auch von ihrer bisherigen beruflichen Aufgabe entbunden worden.
Ein muslimischer Supermarktmitarbeiter darf sich aus Glaubensgründen nicht weigern, alkoholische Getränke in Regale einzuräumen. Er darf aber auch nicht gezwungen werden.
RSS - Kündigung abonnieren