Themen

Ökumenischer Kirchentag 2021

Skyline von Hannover
18.12.2020 - 09:31
Alle zwei Jahre kommen rund 100.000 Christen zum evangelischen Kirchentag und bringen eine Großstadt in Feststimmung. In fünf Jahren gastiert die Veranstaltung erneut in der niedersächsischen Landeshaupstadt und kehrt damit an ihre Wurzeln zurück.
Tafel mit der Aufschrift "oekt.de" in der Geschäftsstelle des 3. Ökumenischen Kirchentags in Frankfurt.
17.12.2020 - 12:25
Keine externen Besucher, keine Massenveranstaltungen - statt dessen ein volldigitales Programm: Der Ökumenische Kirchentag 2021 in Frankfurt wird nicht so stattfinden, wie er geplant war. Das haben die Veranstalter jetzt entschieden.
ÖKT in Frankfurt
12.11.2020 - 17:41
Ein halbes Jahr vor dem 3. Ökumenischen Kirchentag ist wegen Corona unklar, inwiefern das große Christentreffen stattfinden kann. Nun finden Gespräche zwischen den Veranstaltern und der Stadt statt.
Alle Inhalte zu: Kirchentag 2021
Ökumenischer Kirchentag 2021 in Frankfurt am Main vor Absage
12.11.2020 - 13:39
epd
Ein halbes Jahr vor dem 3. Ökumenischen Kirchentag steht dessen Absage im Raum. Der Frankfurter Kirchen-Dezernent Becker legt das angesichts der aktuellen Corona-Lage nahe. Die Organisatoren betonen: "Noch ist nichts entschieden."
 Kirchentag Frankfurt
15.10.2020 - 12:45
epd
150 Lieder und Gesänge bündelt das Liederbuch zum 3. Ökumenischen Kirchentag 2021, das jetzt erschienen ist. Es enthält viele eigens für den Kirchentag geschriebene Titel, aber auch traditionelles Liegut.
Abend der Begegnung zur der Eröffnung des 2. Ökumenischen Kirchentags 2010 in München
22.09.2020 - 15:26
epd
Weniger Teilnehmer:innen, weniger Veranstaltungen und strenge Hygieneauflagen: Der für Mai 2021 geplante 3. Ökumenische Kirchentag soll zwar trotz der Corona-Pandemie stattfinden - doch die gewohnte ausgelassene Atmosphäre des Kirchentages dürfte erheblich eingeschränkt sein.
Martin Hein
29.08.2020 - 05:50
epd-Gespräch: Stephan Cezanne
epd
Der frühere Kasseler Bischof Martin Hein hofft auf eine wechselseitige eucharistische Gastfreundschaft beim Abendmahl auf dem 3. Ökumenischen Kirchentag 2021: Nicht die Zulassung, sondern die Ablehnung müsse theologisch begründet werden.
Baum der Hoffnung
13.07.2020 - 14:46
epd
Die Corona-Pandemie wirkt sich auch massiv auf die Planungen für den 3. Ökumenischen Kirchentag (ÖKT) im Mai kommenden Jahres in Frankfurt am Main aus.
3. Ökumenischer Kirchentag ni Frankfurt findet unter Corona Hygienevorschriften statt.
02.07.2020 - 18:12
epd
Der für den Mai 2021 geplante 3. Ökumenische Kirchentag (ÖKT) in Frankfurt am Main findet statt. Darauf hätten sich Mitglieder des Kirchentages und der Stadt verständigt, teilte der Frankfurter Bürgermeister und Kirchendezernent Uwe Becker (CDU) am Donnerstag mit.
3. Ökumenischer Kirchentag
16.06.2020 - 08:46
Anne Kampf
evangelisch.de
Trotz der Corona-Pandemie soll der Ökumenische Kirchentag im Mai 2021 in Frankfurt stattfinden. Geplant ist eine Sonder-Edition mit mehr Internet-Angeboten. Inhaltlich geraten Themen in den Blick, die durch Corona aufgeworfen wurden: Verschwörungstheorien, Menschenwürde, Ökologie
Zwei Luftballons mit Augen
22.04.2020 - 08:56
Anne Kampf
evangelisch.de
"schaut hin“ ist das Leitwort für den 3. Ökumenischen Kirchentag 2021 in Frankfurt. Es stammt aus der Geschichte der Brotvermehrung im Markusevangelium. Das Team des ÖKT gibt sich selbst den Auftrag, genau hinzuschauen: Um welche Themen soll es 2021 in Frankfurt gehen?
 Leitwort des ÖKT "schaut hin"
15.04.2020 - 16:42
epd
Die Veranstalter des Ökumenischen Kirchentages 2021 sind zuversichtlich, dass Großveranstaltungen im Mai kommenden Jahres wieder möglich sind. Selbstverständlich werde sich die Coronakrise auch im Programm niederschlagen.
istock-495589245_i-201.jpg
25.03.2020 - 11:00
epd
Gemeinsam zum Abendmahl gehen zu können - darauf warten viele Katholiken und Protestanten sehnlichst. Bis zum ökumenischen Kirchentag 2021 in Frankfurt wird das noch nicht klappen, sagt der der EKD-Ratsvorsitzende und bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm.
RSS - Kirchentag 2021 abonnieren