Themen
Chorraum der Frohbotschaftskirche in Dulsberg mi Bagger
27.12.2019 - 19:11
Die Frohbotschaftskirche in Hamburg-Dulsberg ist zu groß. Abreißen? Nein, die Gemeinde baut einfach zwei Häuser in die alte Kirche: Eines für die Kindertagesstätte und eines für das Gemeindehaus. Teil 1: Bagger im Chorraum
Eröffnungsgottesdienst vom St.-Nathanael-Kirchenzentrum in Hannover
11.11.2019 - 09:55
Erstmals seit zwei Jahren hat die hannoversche Landeskirche am Sonntag wieder eine neue Kirche eingeweiht.
Gottesdienst
18.07.2019 - 09:07
Warum gehen Menschen heute zur Kirche? Pastorin Julia Koll leitet die Arbeitsgruppe zur "Kirchgangsstudie 2019" der Liturgischen Konferenz der EKD. Im Interview erzählt sie, was Menschen bewegt, einen Gottesdienst zu besuchen und was sie daran hindert.
Alle Inhalte zu: Kirchenbau
Orgel und Empore der Bad Homburger Erlöserkirche
02.04.2019 - 11:29
evangelisch.de
Die Erlöserkirche in Bad Homburg gilt als das weltweit am besten erhaltene Zeugnis wilhelminischer Baukunst und "Kirche des Monats April 2019". Die Stiftung KiBa fördert die Sanierung des Kirchendachs mit 15.000 Euro.
20.02.2019 - 11:34
Anika Kempf
evangelisch.de
Otto Bartning setzte Maßstäbe für die protestantische Sakralarchitektur der Moderne. Trotzdem ist er einer der wenig bekannten Architekten der Epoche.
21.01.2019 - 09:24
Anika Kempf, Franziska FinkApolline Roussel
evangelisch.de
Leise rieselt der Schnee... Am zauberhaftesten sehen Kirchen in weißer Winterlandschaft aus. Egal ob in Norwegen, Kanada oder Lappland.
Nagelkreuz von Coventry an der Baustelle fuer den neuen Turm der Garnisonkirche in Potsdam.
04.01.2019 - 10:46
epd
Beim Neujahrsempfang der Potsdamer Garnisonkirchenstiftung am 15. Januar wird Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) die Festrede halten. Das bestätigte das Bundestagsbüro des Politikers am Donnerstag in Berlin dem Evangelischen Pressedienst (epd).
Eismeerkathedrale Tromsö
04.01.2019 - 08:24
Peter Beyer
Als "Eismeerkathedrale" hat die evangelisch-lutherische Kirche im nordnorwegischen Tromsö Weltruhm erlangt. Seit ihrem Bau 1965 ist sie eine Berühmtheit 350 Kilometer nördlich des Polarkreises.
09.11.2018 - 16:16
Anika Kempf, Karola Kallweit
Jüdisches Leben in Deutschland nach 1945 kaum vorstellbar. Und doch leben heute wieder rund 200.000 Menschen jüdischer Abstammung in Deutschland. Alte Synagogen wurden restauriert oder an Orten neu errichtet, wo sie einst standen und manchmal wurde auch eine Kirche zur Synagoge.
20.06.2018 - 10:00
Hanno Terbuyken, Anika Kempf
evangelisch.de
Australien hat weitreichende Gesetze zur Entschädigung von Missbrauchsopfern beschlossen. Um ihren Anteil zahlen zu können, muss die anglikanische Kirche dort Kirchen verkaufen.
19.01.2018 - 11:29
Anika KempfLena Ohm
dpa
"Friederike" ist am Donnerstag über Deutschland hinweggezogen und hat eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Mindestens acht Menschen starben. Der Zugverkehr wurde streckenweise komplett eingestellt. Auch einige Kirchen wurden beim Sturm beschädigt.
Außenansicht der evangelischen Friedenskappele in Bochum-Stahlhausen
27.07.2017 - 09:19
Thomas Klatt
Schätzungsweise 50.000 kirchliche Gebäude gibt es in Deutschland. Doch angesichts schwindender Mitgliedszahlen müssen sich die Christen überlegen, welche Gotteshäuser sie nun behalten wollen und wie man sie weiter nutzen kann.
RSS - Kirchenbau abonnieren