Mitarbeiter des Hotel Westin, die mit einem Banner ein Zeichen gegen Antisemetismus setzen wollen.
Interne Untersuchung
Nach dem mutmaßlich antisemitischen Vorfall gegenüber dem Sänger Gil Ofarim im Leipziger Westin Hotel hat die Konzerngesellschaft eine Rechtsanwaltkanzlei mit der internen Untersuchung beauftragt.
Portrait von Sänger Gil Ofarim, der mit einem Jeansoberteil an einer Wand anlehnt
Antisemitismus-Vorfall
Ein Fall von offenbar Antisemitismus in Deutschland zieht seit Tagen immer weitere Kreise. Der Sänger Ofarim hat den Vorfall, der sich in einem Leipziger Hotel ereignet haben soll, öffentlich gemacht. Am Dienstag will er nun aussagen.
Frankfurter Soziologin Julia Bernstein
Expertin über Judenhass
Die Frankfurter Soziologin Julia Bernstein hat ein stärkeres Bewusstsein dafür gefordert, wie sich israelbezogener Antisemitismus auf die in Deutschland lebenden Jüdinnen und Juden auswirkt.
RSS - Judenhass abonnieren