Themen
Pilger stroemen in Rom zur Doppel-Heiligsprechung
Die katholische Kirche hat zwei Heilige mehr: die beiden Päpste Johannes Paul II. (1920-2005) und Johannes XXIII. (1881-1963).
Die größte Statue des zukünftigen katholischen Heiligen Papst Johannes Paul II. steht in Czestochowa in Polen.
Am Sonntag wurden gleich zwei Päpste heiliggesprochen. Katholiken nehmen damit die beiden Päpste in die Reihen der himmlischen Ansprechpartner auf. Für Protestanten allerdings hat das Spektakel in Rom keine besondere Bedeutung. Warum?
Pilger-Ansturm auf Rom: Zur Heiligsprechung zweier Päpste
RSS - Johannes XXIII. abonnieren