Besucherin blickt in der Ausstellung "Wir sind viele" auf Porträts von Menschen aus Bethel.
Eine Ausstellung mit Porträts des Fotografen Jim Rakete von Menschen aus Bethel ist offizieller Teil der Gedenkveranstaltung des Deutschen Bundestages für die Opfer des Nationalsozialismus.
Drei Tage lang können sich Straßenkinder auf einem Kongress austauschen.
RSS - Jim Rakete abonnieren